Kreativität am Arbeitsplatz

Die Meisten von euch werden das Video bereits kennen. Marina Shifrin arbeitet für ein Unternehmen, welches Video produziert. Als kreative Person ist es in dem Moment wohl naheliegend, die eigene Kündigung auch in ein Video zu verpacken.

Die Antwort liess nicht lange auf sich warten, auch wenn diese zimlich lahm ausfiel.

Was haltet ihr von den beiden Videos? Go or NoGo?

XOXO Roxy