Bald Weihnachten, bald Ferien!

Ja genau! Noch gilt es genau 7 Tage zu arbeiten und dann endlich starten die Weihnachtsferien. Auch wenn vieles noch so unklar in meinem Leben ist, freue ich mich wie ein kleines Kind auf diese Ferien. Nicht umbedingt auf Weihnachten selbst, sondern viel mehr auf die Zeit mit der Familie, mit meinem Verlobten und natürlich auch, meinen Geburtstag zu feiern.

Doch diese Weihnachtsferien sollen etwas anders ablaufen. Nämlich möchte ich mir einiges für diese Zeit vornehmen.

  1. Verzicht auf Kohlenhydrate
    Die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr ist immer geplagt von zu vielem Essen. Zu vielem Essen gekoppelt mit vielen Kohlenhydraten und noch viel mehr Zucker. Dieses Jahr möchte ich dem entgegenwirken, indem ich nur an drei Tagen mir erlaube zu sündigen. Und zwar mit den folgenden Essen:
    24. Dezember Abendessen
    25. Dezember Mittagessen
    26. Dezember Abendessen
    Von diesen drei Essen ausgenommen, möchte ich auf Kohlenhydrate und wenn möglich auch auf Zucker und somit komplett auf ungesundes Essen verzichten.
  2. Kleiderschrank aufräumen
    Das zweite, wass auf mich wartet ist mein Kleiderschrank. Es wird endlich Zeit meine Kleider, wie auch meine Schuhe auszumisten. Vielleicht habe ich ja dann endlich die Möglichkeit, mir einige Kleidungsstücke neu zu beschaffen. Aber zuerst muss vieles weg, passt ja auch gut zu meinem Jobwechsel. Aber das ist wohl ein Thema für sich.
  3. Lesen
    Im letzten Jahr haben sich einige Bücher angesammelt, die ich, wenn überhaupt, nur angefangen habe zu lesen. Dies möchte ich nun in den Ferien endlich nachholen. Es wird Zeit, dass ich mir einfach einen gemütlichen Abend daheim mache ohne Fernseher und ohne Stress lediglich mit einem guten Buch und einer Tasse Tee.
  4. Natur geniessen
    In der Hoffnung, dass es auf die Weihnachtsferien hin noch etwas schneien wird, hoffe ich, dass ich auch mal einen Tag draussen verbringen kann. Eine Runde laufen gehen und die Natur und den frischen Schnee geniessen. Das würde ich diese Ferien wahnsinnig gerne machen.
  5. Gravity
    Ich habe es mir immer wieder vorgenommen und bin immer wieder daran gescheitert. In den Weihnachtsferien sollte eigentlich genügend Zeit sein, um endlich den Film im Kino zu sehen. Wenn er bis dahin noch im Kino läuft.

Wie sehen den bei euch die Weihnachtsferien aus? Habt Ihr überhaupt schon Pläne für die Ferien?

XOXO Roxy

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s