Verliebt, verlobt, im siebten Himmel!

Es gibt Dinge im Leben, die vergisst man nie! Oftmals sind es nur die kleinen Momente, an die man sich ein Leben lang gerne zurück erinnert und am liebsten immer wieder erleben möchte. Genau so geht es mir mit meiner Verlobung.

Auch wenn wir nun schon 1 Jahr und 5 Monate verlobt sind und der Hochzeitstag ungehindert näher rückt, denke ich immer wieder gerne zurück. An das eine Wochenende, den einen Abend, meinen Geburtstag. Den ja mein Verlobter hat mir zu meinem Geburtstag pünktlich zum Jahreswechsel einen Antrag gemacht. Und auch wenn ich sonst nicht so auf Kitsch stehe, konnte ich an diesem Abend nicht genug davon kriegen.

Verlobung

Er hatte nämlich den Mut mir, in München in einem kleinen aber feinen Restaurant, den Antrag vor allen Gästen zu machen. Dabei war es nicht genug mir einfach die eine Frage zu stellen, sondern er hielt eine ganze Rede.

Ich weiss der Tag liegt nun schon etwas länger in der Vergangenheit, aber ich kann meinem Freund nicht genug dafür danken. Danken dafür, dass er sich etwas ganz besonderes ausgedacht hat. Aber vor allem dafür, dass er den Mut hatte, den Antrag vor allen Gästen zu machen. Den genau diese Öffentlichkeit, machte diesen Abend so perfekt. Den auch wenn wir die Verlobung nicht mit unserer Familie teilen konnten, so rückten an diesem Abend einen Haufen fremder Leute etwas näher zusammen und feierten. Wir feierten zusammen das neue Jahr und unsere Liebe.

XOXO Roxy

Advertisements